♥ Cats of Love ♥

♥ Meine Katzen und ich ♥

Kategorie-Archiv: Cats of Love

Cats-Cologne die Katzenbetreuung auf 4 Rädern in Köln

Hallo Ihr Lieben

So Mama hat was ins Leben gerufen und ab Morgen gehts an den Start!
Mama versucht nun nachdem sie ja arbeitslos geworden ist, sich selbständig zu machen und Ihre Liebe zu Katzen zum Beruf zu machen! Mitte des Monats wird sich raus stellen ob Sie es Hauütberuflich machen wird!

Wir drücken Ihr ALLE Pfoten!!!

Werbeanzeigen

Was soll ich denn nun machen???

20120425-191342.jpg

Hm ich Brauch Hilfe! Es ist was sehr witziges passiert und ich steh nun hier und weis nicht so rechtwas ich machen soll…. Es geht um Castiel!

Gestern hab ich mich gemütlich aufs Sofa gelegt und schaute meine Lieblings Serie Vampire Diaries auf DVD. Castiel stürmte plötzlich das Wohnzimmer und setzte sich vor den Fernseher! Ich dachte nur was will er denn nun…. Er ging dann wieder.
Plötzlich wieder das selbe… Ich verstand die Welt nicht mehr. Castiel schaute mich an und mauzte. Dann wurde im Fernsehen der Namen Damon wieder genannt Castiel drehte sich zum Fernseher und mauzte. Dann verschwand er. Ich dachte das kann nicht sein das ist Zufall. Aber ich probierte es trotzdem. Ich rief Damon und schneller wie der Blitz stand Castiel wieder vor mir. Kam auf den Schoß und schmiegte sich an mich. Ich versuchte das noch mehrmals am Abend und jedesmal wenn ich Damon rief kam Castiel angerannt. Heute hab ich es auch ein paar Male probiert und es war wie gestern.

Hm was soll ich denn nun machen? Ihn umbenennen? Ich mein seit Oktober Ruf ich ihn Castiel naja gehört hat er nie drauf aber ich kann ihn doch nicht jetzt einfach umbenennen oder doch?
Sowas ist mit ja noch nie passiert.

Sagt mir doch einfach mal eure Meinung…

Massaker!

20120425-190307.jpg

Sonntag Morgen habe ich fast einen Herzschlag bekommen!
Ich torkelte schlaftrunkend morgens um 7 Uhr zum Bad und in der Diele auf dem Boden war eine große und mehrere kleine Blutlachen, nach genauem hinsehen sah ich das der Kratzbaum blutverschmiert war und an der Wand sowie an dem Bild in der Diele viele viele Blutspritzer waren. Ich schaute direkt nach den Miezen. Simple hatte ne blutige Nase aber werde Kumar noch Luna oder CAS hatten irgendwo Blut. Dann schaute ich zu Shaja die im Baum lag und sich Putze und sah eine bluttriefende Pfote!

Nachdem ich feststellte das Simple seine Nase okay war und es so aussah als ob er NUR Blut abbekommen hat schaute ich nach Shaja. Sie lies mich natürlich nicht aber sie sprang dann vom Baum und lief ganz normal durch die Wohnung und sprang auch ganz normal. Ich hab dann zwei Stunden gewartet und hab nochmal nachgesehen. Ich hab allerdings gar Nichts sehen können.

Montag wie ich mit Simple beim Doc war hab ich sie gefragt was sein kann und sie meinte das sie sich sicher die Kralle aufgerissen hat das würde Mega mäßig Blüten aber wäre nicht schlimm!
Mir fiehl ein Stein vom Herzen!

Meine 1. Spritze…..

20120406-133444.jpg

Hallo Ihr Lieben….

Möchte Euch nur kurz erzählen das ich gestern mal wieder beim Doc war. Mama hatte Jemanden der sie hingefahren hat und mich getragen hat da sie ja nix heben darf..
Frau Doktor hat als erstes mich komplett untersucht und alles abgehorcht. Die mycroplasmen haben meine Lunge noch nicht angegriffen, Gott sei Dank, aber mein Mundraum, mein Rachen (das was sie sehen konnte) sind knalle rot und die Lymphknoten sind dick.

Sie besprach mit Mama was zu tun ist und sie beschlossen einen Versuch zu starten.
Normal wird Interferon an aufeinanderfolgenden Tagen gegeben, da ja jetzt Feiertage sind geht das nicht, aber Frau Doktor meinte sie würd mir jetzt ne Interferon geben und noch anderes Zeug Spritzen wegen Imunsystem und dann bekommt Mama Medis mit die sie mir die Tage geben muss. Vieleicht würde das in Kombi mit dem Interferon anschlagen.

Ich bekam drei Spritzen, widerlich, und dürfte in meine Tasche zurück und Mama bekam ne ganze Tüte mit Zeug mit. Dienstag telefonieren sie und sprechen ab wie es weiter geht.

Wie ich Heim kam s Hilfe ich erst mal ne Runde. Ich hatte den ganzen Nachmittag und Abend keinen Husten! Aber heut morgen bekam ich dann wieder das Gefühl wegen Husten..
Mama war sichtlich traurig aber der Husten war nicht so trocken wie sonst sondern was nasser. Vieleicht hilft es ja doch. Eben bekam ich die erste Tablette und gleich muss ich noch den Cocktail von diversen Dingen ins Maul bekommen. Aber erst darf ich was faulenzen.

Mama hat mit dem Doc jetzt ne Ratenzahlung vereinbart. Aber der Besuch gestern hat schon wieder 154,- Euro gekostet. Und beim Speneden Projekt macht Keiner mit, ich denke den Menschen ist sowas egal. Oder sie mögen meine Mama und mich nicht?!

Ich sag euch regelmäßig wie es weitergeht… Schnurret Euer Simple